Literaturtipp

Amanda Hocking

Unter dem Vampirmond 2: Verführung

Hat man bei den Romanen von Amanda Hocking einmal Blut geleckt, kommt man von der „Unter dem Vampirmond“-Reihe einfach nicht mehr los! Hatte Alice im 1. Band noch damit zu kämpfen, dass sie sich plötzlich unter Vampiren wiederfindet, ist es nun das Hin- und Hergerissensein zwischen den beiden hochattraktiven Vampir-Brüdern Jack und Peter, das ihr zu schaffen macht. Während Jack sie wahrhaftig liebt, ist Alice durch ihr Blut einzig und allein an seinen hasserfüllten Bruder Peter gebunden. In „Verführung“ muss sich Alice entscheiden und erkennen, dass ihre Entscheidung ernste Konsequenzen hat.

Mädchen
Vampire
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Fantasy-Serien und die heilige Dreifaltigkeit

Fantasy-Serien liegen voll im Trend. Kein Autor schreibt heute noch einen einzelnen Fantasy-Roman. Vielleicht lohnt es die Mühe nicht, eine solche Welt nur für ein einziges Buch zu erschaffen. Vielleicht steckt hinter der Trilogien-Welle aber auch etwas ganz anderes.