Literaturtipp

Stephordy Mayo

Bis(s) zum Abwinken: Die blutleere Parodie

„Mann, wir haben langsam die… äh… Schnauze voll von diesen Teenie-Vampiren.“ (Spiegel) Wem das genauso geht, der kann sich über eine eiskalte Parodie der Bis(s)-Reihe freuen. Hier trifft die blasse Hella Wahn, deren wahre Schönheit bislang unerkannt blieb, den mysteriösen Teddy Kelledy. Dieser sieht nicht nur unfassbar gut aus und ist superstark, er fällt auch durch einen übernatürlichen Appetit auf rohes Fleisch und seine Scheu vor der Sonne auf. Bald schon keimt in Hella ein – abwegiger! – Verdacht: Könnte Teddy vielleicht ein Vampir sein? „Vamp-Lit auf den Kopf gestellt.“ (Cosmopolitan)

Vampire
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Immer was zu lachen: lustige Bücher

Experten empfehlen tägliches, mehrfaches, intensives Lachen. Doch worüber soll man lachen, wenn der Alltag so ernsthaft ist? Wir stellen Ihnen viele lustige Bücher vor, mit denen Sie immer was zu lachen haben.