Literaturtipp

Stephenie Meyer

Bella und Edward 01: Bis(s) zum Morgengrauen

Der Magie dieser Liebesgeschichte kann sich kaum einer entziehen! Nur selten löste eine Buchreihe eine solche Euphorie aus, wie Stephanie Meyers „Bis(s)“-Serie. Bella und Edward sind Kult – und dies ist die Geschichte vom Beginn ihrer Liebe. In der düsteren Kleinstadt Forks trifft Bella den schweigsamen, sensiblen Edward. Sofort ist sie von seiner überirdischen Schönheit fasziniert. Doch Edward hat ein Geheimnis: Er ist mehr als 100 Jahre alt und ein Vampir! Doch Bella schlägt alle Bedenken in den Wind und verliebt sich unsterblich in ihn. Es ist der Beginn einer großen Liebe! Romantik pur!

Mädchen
Vampire
Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Die Geheimformel für Bestseller

Jeder Autor möchte einen Bestseller schreiben – und jeder Leser ein Buch lesen, das ihn zutiefst berührt. Wenn diese beiden Dinge zusammenkommen, dann kann dies nur an der magischen Geheimformel für Bestseller liegen.

Wie wird aus einem normalen Buch eigentlich ein Bestseller?