Literaturtipp

Stephenie Meyer

Bella und Edward 02: Bis(s) zur Mittagsstunde

Das frische Glück von Bella und Edward ist jäh zerstört, als Bella auf ihrer Geburtstagsparty verletzt wird und sich einer Reihe blutrünstiger Vampire gegenüber sieht. Nur knapp kann Edward sie in Sicherheit bringen, doch etwas ist unwiderruflich zerbrochen: Edward fürchtet so sehr, Bella in Gefahr zu bringen, dass er sie schließlich verlässt. „Es wird sein, als hätte es mich nie gegeben“, mit diesen Worten zerreißt er Bellas Herz und lässt sie gebrochen zurück. Für sie beginnt die Hölle auf Erden. Stephenie Meyer gelingt es ohne Probleme, an den Erfolg des ersten Bandes anzuknüpfen. Wunderschön!

Vampire
Mädchen
Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.