Literaturtipp

Rebekka Pax

Flammenmond: Ein Vampirjäger-Roman

In „Flammenmond“ setzt Rebekka Pax die Liebesgeschichte zwischen dem Vampirjäger Julius Lawhead und der schönen Amber fort, die in „Septemberblut“ begonnen hat. Noch spannender und fesselnder als der erste Band erzählt „Flammenmond“ davon, wie Julius alles daran setzt, einen seiner untergebenen Vampire zu retten, der von seinem früheren Meister entführt worden ist. Doch dafür muss Julius einen hohen Preis zahlen, der auch seine große Liebe Amber in Gefahr bringt. Im Laufe der Geschichte wächst Amber über sich hinaus. Pax beweist: Gute Vampirromane können ebenso gut auch aus Deutschland kommen!

Vampire
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.