Literaturtipp

Lynsay Sands

Verliebt in einen Vampir

Im zweiten Band der herrlich frechen Vampirroman-Reihe von Lynsay Sands, „Verliebt in einen Vampir“, steht der unglaublich attraktive Etienne Argeneau im Zentrum der Handlung. 300 Jahre lang hat er als Junggeselle auf die richtige Frau gewartet; nun hat er sie in der hübschen Pathologin Rachel Garrett gefunden. Doch der Entschluss, sie in einen Vampir zu verwandeln, bleibt nicht ohne Folgen. Wer von Lynsay Sands wunderbare, leichte und witzige Unterhaltung erwartet, der wird nicht enttäuscht werden. Das ist ihre Spezialität. Hinzu kommen Erotik und auch ein bisschen Spannung. Perfekte Mischung!

Vampire
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.