Literaturtipp

Marko Leino

Wunder einer Winternacht

Mit viel Liebe erzählt Marko Leino die wahre Geschichte vom Weihnachtsmann: Hoch oben, im Norden Finnlands verliert der fünfjährige Nikolas in der Weihnachtsnacht seine Eltern und seine Schwester. Fortan kümmern sich die Bewohner des Dorfes um ihn. In jedem Jahr lebt er in einer anderen Familie. Wenn dann zu Weihnachten der Familienwechsel ansteht, verteilt er unter den Kindern selbst geschnitztes Holzspielzeug. Doch sein friedliches Leben endet jäh, als er bei dem Kinder hassenden Tischler Isakki in die Lehre kommt. Eine traumhaft schöne Geschichte, die den Kern von Weihnachten genau trifft.

Weihnachtsromane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Weihnachten in aller Welt

Das Jahr neigt sich dem Ende und Weihnachten steht vor der Tür. Doch das Fest wird überall auf der Welt anders gefeiert. Erfahren Sie hier alles darüber, wie Weihnachten in aller Welt gefeiert wird.

Top-Thema

Finnland: Ein schönes Land von Sinnen

Als Finnland 2014 der Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse war, richteten sich alle Augen gen Norden, um die fremde, europäische Schönheit zu erkunden. Wir haben uns vorab bereits über Finnland schlau gemacht. Lesen Sie mehr.

Finnland ist ein magisches Land - aber uns weitgehend unbekannt.