Literaturtipp

Christian Larsen, Christiane Wolff, Eva Hager-Forstenlechner

Medical Yoga: Anatomisch richtig üben

Yogalehrer und -interessierte, die ihr Wissen vertiefen wollen, finden in „Medical Yoga“ eine praxisnahe Gebrauchsanweisung, die den Fokus auf das „anatomisch richtige Üben“ legt. Grafiken gewähren Einblick in den Körper und zeigen präzise, welche Muskeln und Knochen die jeweiligen Übungen beanspruchen. Die 18 wichtigsten Asanas werden Schritt für Schritt angeleitet, aus der Evolution heraus erklärt und durch Tipps für die Umsetzung im Alltag ergänzt. Sieben Sequenzen zu Themen wie „Freie Hüften“ oder „Starke Knie“, die medizinischen Aspekte und die Erkenntnisse der Spiraldynamik machen aus „Medical Yoga“ ein unverzichtbares Yoga-Buch.

Sport & Fitness
Yoga-Ratgeber
Gesundheit
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Yoga-Bücher: Asanas statt Antibiotika

Burnout, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit – es gibt viele Gründe, um mit Yoga zu beginnen. Das weiß inzwischen auch die moderne Schulmedizin. Erfahren Sie in unseren Yoga-Büchern alles über die ganzheitliche Wirkung dieser jahrtausendealten Lehre.

Mit Yoga-Büchern ein neues Wohlgefühl erleben

Top-Thema

Fit mit Gesundheitsratgebern

Aktuelle Studien zeigen, dass die Deutschen immer gesünder leben. Gesundheitsratgeber helfen dabei.

Mit diesen Gesundheitsratgebern bleiben Sie fit.