Literaturtipp

Anna Trökes

Die kleine Yoga-Philosophie

Wer sich nicht ewig durch uralte Texte und dicke Bücher quälen möchte, um Yoga zu verstehen, der liegt mit „Die kleine Yoga-Philosophie“ von Anna Trökes genau richtig. Sie fasst das Wesentliche verständlich und charmant zusammen und vermittelt die wichtigsten Grundlagen. Dabei gelingt es ihr hervorragend, einen Alltagsbezug herzustellen, der es uns erlaubt, das Gelesene tatsächlich in unseren Alltag in der westlichen Welt des 21. Jahrhunderts einzubinden. Das ist die größte Leistung dieses Buches. Trökes verdanken wir einen praxisnahen Begleiter durch die Yoga-Praxis und eine tolle Lektüre!

Yoga-Ratgeber
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Yoga-Bücher: Asanas statt Antibiotika

Burnout, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit – es gibt viele Gründe, um mit Yoga zu beginnen. Das weiß inzwischen auch die moderne Schulmedizin. Erfahren Sie in unseren Yoga-Büchern alles über die ganzheitliche Wirkung dieser jahrtausendealten Lehre.

Mit Yoga-Büchern ein neues Wohlgefühl erleben

Top-Thema

Stress und das Burn-out-Syndrom

In unserer Leistungsgesellschaft kommt es einzig und allein auf Produktivität an. Der Mensch wird dabei oft vernachlässigt. Mit fatalen Folgen: Stress und Burn-out gehören zu den häufigsten Krankheitsursachen unserer Zeit.

Burn-out kann jeden treffen, doch Sie können sich schützen!