Literaturtipp

Corina Bomann

Und morgen am Meer

Corina Bomanns „Und morgen am Meer“ gelingt ein Balance-Akt: Relevant und zugleich sehr romantisch erzählt es die Liebesgeschichte von Milena und Claudius. Milena lebt 1989 in Ostberlin und träumt beim Klang von Westmusik von „drüben“; Claudius in Westberlin will als Musiker die Welt bereisen. Als er eines Tages Ostberlin besucht, begegnen sich die beiden. Es ist der Anfang einer Liebe, die nicht sein darf – und nicht sein kann – und für die die beiden dennoch alles wagen. Eine Autorin, die wirklich etwas zu erzählen hat, ein Stückchen Zeitgeschichte und eine grenzübergreifende Liebe, die das Herz berührt. Was will man mehr?

Weihnachtsgeschenke Frauen
Zeitgeschichte
Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.