Top-Schmöker

Rana Dasgupta

Solo

Ulrich hat ein ganzes Jahrhundert in Bulgarien erlebt. Heute ist er blind und schwach und lebt allein in seiner Wohnung in Sofia. Dort wartet er auf den Tod und träumt vom Leben. Er erinnert sich an das turbulente 20. Jahrhundert, an die Hoffnungen und Träume seiner Jugend und daran, wie er gescheitert ist. Und er erinnert sich an Boris, seinen besten Freund aus Jugendtagen, der während der politischen Wirren hingerichtet wurde und niemals seinen Traum wahr machen konnte, der bedeutendste Musiker des Jahrhunderts zu werden. Doch er ist nicht vergessen! "Ein beglückendes Epos." (Annabelle )

Zeitgeschichte
Gesellschaftsromane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.

Top-Thema

Im Fokus: Adolf Hitler

Adolf Hitler hat das 20. Jahrhundert geprägt wie kein anderer. Kein Wunder also, dass sich Historiker und Schriftsteller noch immer sehr intensiv mit seiner Person und seinen Taten auseinandersetzen. Wir haben Bücher über Adolf Hitler zusammengestellt, die sich wirklich lohnen.