Literaturtipp

Günter Grass

Im Krebsgang: Eine Novelle

In seiner Novelle “Im Krebsgang” widmet sich Günter Grass der größten Tragödie der Seefahrt, dem Untergang des ehemaligen Kraft-durch-Freude-Kreuzfahrtschiffs "Wilhem Gustloff". Schon lange hatte sich Grass mit der Geschichte der Katastrophe beschäftigt, bei der am 30. Januar 1945 über 5.000 Menschen ums Leben kamen. Doch Grass hat aus dem Stoff viel mehr gemacht: eine aktuell-brisante Novelle. Denn hinter der großen Geschichte des Angriffs sowjetischer U-Boote auf ein Flüchtlingsschiff stecken menschliche Dramen, deren Folgen bis in unsere Gegenwart zu spüren sind. Anspruchsvolles Meisterwerk!

Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.

Top-Thema

Herausragende Literatur: der Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis gilt als bedeutendste Auszeichnung des internationalen Literaturbetriebs. Viele große Schriftsteller erhielten den hochdotierten Preis, der die Krone jeder literarischen Karriere darstellt. Doch viele Autoren, denen man es gegönnt hätte, sind leer ausgegangen. Erfahren Sie mehr über den Mythos des Literaturnobelpreises.