Top-Schmöker

Wallace Stegner

Vor der Stille der Sturm

„Vor der Stille der Sturm“  ist ein Roman aus dem Jahr 1967, doch noch heute versteht es das tröstlich und ohne jeden sentimentalen Kitsch geschriebene Buch von Wallace Stegner zu berühren. Vermutlich ist das auch der Grund dafür, dass sich der Deutsche Taschenbuch Verlag dafür entschied, die Geschichte über den erfolgreichen Literaturagenten, der den Swinging Sixties den Rücken zukehrt und in die Hügellandschaft Kaliforniens zieht, neu aufzulegen. Doch statt der ersehnten Ruhe sieht sich Allston mit dem Schicksal einer jungen Frau konfrontiert, die gegen den Tod kämpft und ihn zutiefst bewegt.

Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.