Literaturtipp

Franz Josef Wagner

Brief an Deutschland

Vom Flüchtlingskind an der Seite seiner Mutter über die Not- und Hungerszeit, bis zum Leben im Wald: Der bekannte BILD-Kolumnist Franz Josef Wagner nimmt Sie in „Brief an Deutschland“ mit auf eine Zeitreise durch siebzig Jahre deutscher Vergangenheit. Traurig stimmend erinnert er an seinen Freund Axel Springer junior, erzählt von Begegnungen mit Andreas Baader, reflektiert, was das wahre Leben ausmacht und reanimiert durch all seine Stationen und Erinnerungen auch die Gefühle seiner Leser und lässt sie noch einmal eintauchen in die spannenden emotionalen Wechselbäder zurückliegender Jahrzehnte.

Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.