Literaturtipp

Marc Levy

Kinder der Hoffnung

Marc Levy ist sonst eher für leichte Liebesromane bekannt. Dieser Roman aber hat es in sich! „Du musst eines Tages unsere Geschichte erzählen, sie darf nicht einfach so verschwinden wie ich.“ Marc Levy erfüllt das Versprechen, das sein Vater seinem sterbenden Freund in den 40er Jahren gegeben hat und erzählt die Geschichte des Widerstandskampfes, dem sich die beiden viel zu jungen Männer damals verschrieben hatten. Es ist ein großes Buch über Mut, Zivilcourage, Freundschaft, Treue und vor allem Freiheit geworden. Denn auf dieser Welt ist „nichts wichtiger ist als diese verdammte Freiheit.“

Zeitgeschichte
Historische Romane
2. Weltkrieg
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Im Fokus: Adolf Hitler

Adolf Hitler hat das 20. Jahrhundert geprägt wie kein anderer. Kein Wunder also, dass sich Historiker und Schriftsteller noch immer sehr intensiv mit seiner Person und seinen Taten auseinandersetzen. Wir haben Bücher über Adolf Hitler zusammengestellt, die sich wirklich lohnen.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.