Hörbuchtipp

Antje Babendererde

Die verborgene Seite des Mondes

Einfühlsam liest Inga Reuters Antje Babendererdes Roman „Die verborgene Seite des Mondes“. Darin verliert die 15-jährige Julia ihren Vater und kann den Schmerz über diesen unfassbaren, viel zu frühen Verlust kaum verkraften. Um ihm nahe zu sein, reist sie nach Nevada, dorthin, wo ihr Vater seine Kindheit verbrachte. Sie taucht ein in die magische Welt der Indianer und begegnet hier dem stillen Simon, dem sie sich tief verbunden fühlt. Doch das Glück soll nicht von Dauer sein. Ein zutiefst bewegender  Roman!

Jugend
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Wie geht es nach Harry Potter weiter?

Mit dem 2. Teil der Verfilmung von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ endet die Potter-Ära. Doch wie geht es nach Harry Potter weiter? Worauf können sich Fans freuen?