Hörbuchtipp

Rainer M. Schröder

Abby Lynn – Verbannt ans Ende der Welt

Die junge Abby Lynn wächst in ärmlichen Verhältnissen im London des 19. Jahrhunderts auf. Unverschuldet wird sie plötzlich verhaftet und mit anderen Gefangenen in die Straf-Kolonie nach Australien verfrachtet, einem bedrohlichen, geheimnisvollen Kontinent, auf dem Abby sich anfangs nur schwer einleben kann. Rainer M. Schröder hat einen farbenprächtigen Jugendroman geschrieben, der aber auch Australien-Fans jeden Alters begeistern wird. „Verbannt ans Ende der Welt“ ist der Auftakt einer spannenden Buchreihe.

Australien-Romane
Jugend
Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Frankfurter Buchmesse lockt

Die Frankfurter Buchmesse ist die größte Buchmesse der Welt und präsentiert sich wesentlich ernsthafter als der Leipziger Kollege. Wer es in der Buchbranche zu etwas bringen will, ist hier genau richtig. Doch auch Besucher kommen voll auf ihre Kosten.

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.