Hörbuchtipp

Jörg Maurer

Hochsaison: Alpenkrimi

Niemand könnte Jörg Maurers Alpenkrimi „Hochsaison“ so gut vertonen, wie der Autor selbst, schließlich ist Maurer der geborene Kabarettist und hat die Komik im Blut. Dennoch kommt die Spannung im 2. Kommissar Jennerwein-Roman nicht zu kurz. Diesmal verunglückt ein Skifahrer tödlich, als die Funktionäre des Olympia-Kommitees zuschauen. Steckt da etwa ein Mord dahinter? Als weitere Anschläge angedroht werden, ist nicht nur die Olympia-Bewerbung in Gefahr, sondern gleich die ganze Hochsaison. Urkomischer Alpenspaß!

Deutschland
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Alpenkrimis – Mord vor idyllischer Kulisse

Alpenkrimis sind eine willkommene Abwechslung im Einerlei der Krimiliteratur: Vor idyllischer Alpenkulisse tun sich menschliche Abgründe auf – doch so ein Alpenkommissar lässt sich nur schwer aus der Ruhe bringen und ist auch oft zu Scherzen aufgelegt.

Top-Thema

Der Mythos Alpen

Als Johanna Spyri vor 130 Jahren ihr Kinderbuch „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ veröffentlichte, löste sie damit einen wahren Hype um die magische Schweizer Bergwelt aus. Doch was ist dran, am Mythos Alpen?