Hörbuchtipp

Adriana Altaras

Titos Brille

Die Berliner Schauspielerin Adriana Altaras liest ihr Buch „Titos Brille“, die Geschichte ihrer Eltern vom Zweiten Weltkrieg bis heute. Als ihre Eltern kurz nacheinander sterben, macht sich Altaras daran, ihre Wohnung auszumisten, in der seit 40 Jahren nichts weggeschmissen wurde. Darunter finden sich viele Zeitdokumente – wie etwa die Brille von Tito. Als kroatische Juden erlebten Altaras Eltern das Ende des Zweiten Weltkrieges und die Entwicklungen auf dem Balkan exemplarisch für eine ganze Generation.

Erinnerungen
Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum Künstler Autobiographien schreiben

Eine Autobiographie zu veröffentlichen gehört heute unter Prominenten zum guten Ton. Und der Erfolg gibt dem großen Angebot recht: Fast immer wird ein Bestseller daraus. Hier erfahren Sie, was den Erfolg der Künstlerbiographien ausmacht.

Top-Thema

Eine Kulturgeschichte des Bücherzubehörs

Es heißt, „ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, man muss es besitzen“ (Friedrich Nitzsche). Doch was ist mit dem, der hunderte Bücher liebt und niemals genug von ihnen haben kann? Der braucht intelligentes Bücherzubehör, um sie alle unterzubringen.