Hörbuchtipp

Gerd Ruge

Unterwegs: Politische Erinnerungen

Hans Henrik Wöhlers Stimme ist uns aus Dokumentarfilmen und Reportagen vertraut, eine Erzählerstimme, der man gerne durch die Welt folgt – wer also wäre besser dazu geeignet gewesen, das Hörbuch zu Gerd Ruges „Unterwegs: Politische Erinnerungen“ einzulesen? Ruge gilt als Pionier der Auslandsreportage und zeigte dem Publikum in seinen Filmen die Welt, wie sie sie noch nie gesehen hatten: vorurteilsfrei und unideologisch. In seinen Memoiren lässt er uns an seinen Erinnerungen an große Begegnungen teilhaben.

Erinnerungen
Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Gegenwartsliteratur: der Lärm des Jetzt

Gegenwartsliteratur, die Literatur des Jetzt – wann beginnt sie und wann endet sie? Wer legt fest, was zur Gegenwartsliteratur gehört und was nicht? Was wird aus den Büchern, wenn sie in die Vergangenheit abdriften? Fragen über Fragen, die wir hier klären wollen.

Ab wann spricht man eigentlich von Gegenwartsliteratur?

Top-Thema

Reiseberichte als Inspiration

Für alle, die von Abenteuern träumen, sie aber nicht zu leben wagen, sind Reiseberichte Inspiration, Anregung und Mutmacher zugleich. Wer liest, was andere Menschen in der weiten Welt erlebt haben, der spürt unweigerlich das Fernweh in sich wachsen.

Wer Reiseberichte schreibt, hat spannendes zu berichten.