Hörbuchtipp

Angelika Klüssendorf

Das Mädchen

Julia Nachtmann liest Angelika Klüssendorfs Roman „Das Mädchen“, ein Buch, das viel Genie offenbart und zugleich für den Hörer manchmal nur schwer zu ertragen ist. Das liegt an dem harten Schicksal des namenlosen Mädchens, das allen Grund hätte, den Lebenswillen zu verlieren. Doch anstatt sich in Selbstmitleid zu verlieren, schöpft sie aus sich selbst heraus eine Kraft, die den Zuhörer unweigerlich beeindruckt und erkennen lässt, das Klüssendorf hier ein kleines literarisches Meisterwerk gelungen ist.

Familie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.