Hörbuchtipp

Javier Marías

Die sterblich Verliebten

Eva Mattes liest mit hintergründiger, ahnungsvoller weicher Stimme Javier Marias‘ Meisterwerk „Die sterblich Verliebten“, einen sinnlichen Roman voller Andeutungen, Bildern und tiefen Emotionen. Das Hörbuch gleicht einem Lustgarten, durch den der Hörer wandelt und staunt. Jeden Morgen beobachtet Maria in einem Café in Venedig die Vertrautheit zwischen Luisa und Miguel. Als sie erfährt, dass Miguel ermordet wurde, wagt sie es, die Hinterbliebene anzusprechen und schon nimmt das Verwirrspiel seinen Lauf.

Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.