Hörbuchtipp

Walter Isaacson

Steve Jobs

Steve Jobs galt als der revolutionärsten Entwickler und Unternehmer unserer Zeit und sein Tod im Oktober 2011 schockierte seine Fan-Gemeinde weltweit. Walter Isaacson hat ihm mit „Steve Jobs: Die autorisierte Biographie des Apple-Gründers“ ein Denkmal gesetzt, das einen Einblick in das wechselhafte Leben des Steve Jobs gibt, in seine Erfolge und Misserfolge und in die Gedankenwelt eines Genies. Gelesen wird die Biographie von Frank Arnold, dem deutschen Regisseur, Schauspieler und Dramaturgen aus Berlin.

Künstler
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer