Hörbuchtipp

John Niven

Gott bewahre

Gerd Köster liest mit „Gott bewahre“ einen mutigen, urkomischen und sehr provokanten Roman von John Niven. Gott war auf einem Angelausflug und hat seinem Sohn Jesus die Aufsicht über die Erde übertragen. Als er nun zurückkehrt, muss er feststellen, dass die Menschheit komplett verkommen und dem Konsum verfallen ist. Umweltsünden, Kriege, moralischer Verfall und Hassprediger bestimmen das Bild. Die Entscheidung ist schnell gefallen: Der kiffende Hippie-Jesus muss zur Erde zurück und aufräumen. Mit Erfolg!

Gesellschaftskritik & Satire
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Immer was zu lachen: lustige Bücher

Experten empfehlen tägliches, mehrfaches, intensives Lachen. Doch worüber soll man lachen, wenn der Alltag so ernsthaft ist? Wir stellen Ihnen viele lustige Bücher vor, mit denen Sie immer was zu lachen haben.

Top-Thema

Warum wir Bücher lesen

Warum wir Bücher lesen, auch wenn sie uns weh tun, auch wenn sie uns zwingen, uns mit der Dunkelheit in uns selbst auseinander zu setzen, ist ein Phänomen, das nur diejenigen verstehen können, die selbst vom Bücherfieber gepackt sind und die einfach nicht anders können, als mehr und mehr Bücher zu lesen.

Gute Gründe zum lesen