Hörbuchtipp

Wladimir Kaminer

Mein Leben im Schrebergarten

Wladimir Kaminer ist wieder unterwegs im alltäglichen Wahnsinn. Diesmal nimmt er die deutsche Leidenschaft für Schrebergärten aufs Korn – im katastrophalen Selbstversuch! In der Laubenpieperkolonie „Glückliche Hütten“ wagt der Autor, dem nachweislich jeder grüne Daumen fehlt, den Versuch, sich als Kleingärtner zu betätigen. Schon bald verstößt er dabei gegen sämtliche Paragraphen des Bundeskleingartengesetzes und der Abfall- und Biotoilettenverordnung. So komisch, „man möchte ewig zuhören!" (Elke Heidenreich)

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit Ratgebern für den Garten zum Selbstversorger

Fast Food ist out – selbst züchten und ernten ist in. Der Trend geht zur Gartenarbeit und zur Selbstversorgung. Mit diesen Ratgebern für den Garten kommen Sie zu Ihrem eigenen kleinen, grünen Paradies.

Top-Thema

Immer was zu lachen: lustige Bücher

Experten empfehlen tägliches, mehrfaches, intensives Lachen. Doch worüber soll man lachen, wenn der Alltag so ernsthaft ist? Wir stellen Ihnen viele lustige Bücher vor, mit denen Sie immer was zu lachen haben.