Hörbuchtipp

Jean-Christophe Grangé

Die purpurnen Flüsse

Joachim Kerzel liest Jean-Christophe Grangés Thriller- Klassiker:  „Die purpurnen Flüsse“. In rasantem Tempo und mit einer Spannung, die teilweise gar nicht auszuhalten ist, verfolgt der Hörer die Ermittlungen in einem ungewöhnlichen Fall: In einer Schule in Sarzac werden sämtliche Unterlagen einer Klasse gestohlen. Als in der gleichen Nacht das Grab eines vor zehn Jahren verstorbenen Kindes geöffnet wird, nimmt das Grauen seinen Lauf: Ein furchtbares Verbrechen kommt ans Licht. Nichts für schwarze Nerven!

Thriller
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?