Hörbuchtipp

Steve Mosby

Tote Stimmen

Dave Lewis ist Journalist. Als seine Freundin plötzlich verschwindet und er eine verdächtige SMS erhält, macht er sich Sorgen um sie. Im grausigen Thriller „Tote Stimmen“ ist Dave aber nicht der einzige, der Angst um eine junge Frau hat. Detective Sam Currie erinnert sich hier an zwei Morde aus den letzten 18 Monaten, die ähnlich angefangen haben - seltsame SMS, merkwürdige E-Mails und angsteinflössende Anrufe. „Gnadenlos“ und in einem „Parcours der Hölle“ (Die Zeit) lässt Mosby den Leser hier in tiefe Abgründe blicken.

Thriller
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.