Hörbuchtipp

Wolfram Eilenberger

Finnen von Sinnen

Die Finnen sind ein eigensinniges Volk, das muss Wolfram Eilenberger schnell feststellen, als er nach Finnland geht, um das Land und die Familie seiner Verlobten kennenzulernen. Ein halbes Jahr lebt er unter den Menschen im hohen Norden und sammelte unterhaltsame Geschichten über ein Land voller Saunen, in dem es zwar nur 5 Tage Sommer im Jahr gibt, jede Familie aber trotzdem mindestens ein Sommerhaus besitzt. Am Ende steht die Erkenntnis: „Sie sind wunderbar, aber irgendwie spinnen sie auch, die Finnen.“

Reiseliteratur
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Finnland: Ein schönes Land von Sinnen

Als Finnland 2014 der Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse war, richteten sich alle Augen gen Norden, um die fremde, europäische Schönheit zu erkunden. Wir haben uns vorab bereits über Finnland schlau gemacht. Lesen Sie mehr.

Finnland ist ein magisches Land - aber uns weitgehend unbekannt.

Top-Thema

Wie sich der Tolino zu behaupten versucht

In Puncto E-Reader hat Amazon mit seinem Kindle die Nase ganz weit vorn. Doch die Konkurrenz schläft nicht und hat den Tolino auf den Markt gebracht. Wir haben die Geräte der Tolino-Familie unter die Lupe genommen.

Kann sich der Tolino gegen den Kindle zu behaupten?