Hörbuchtipp

Ralf Schmitz

Schmitz‘ Mama

Wer Ralf Schmitz gern im Fernsehen sieht, der hat bei „Schmitz‘ Mama“ auf jeden Fall seine helle Freude: Schmitz präsentiert sich unverbraucht und ungekünstelt, wagt Neues und macht wirklich einfach Spaß. Da wünscht man sich, er würde mehr Hörbücher lesen – und nicht nur seine eigenen. Aber „Schmitz‘ Mama“ ist schon einmal ein guter Anfang: Herrlich absurde Geschichten aus dem Schmitzschen Familienalltag, dessen Mittelpunkt natürlich die Mama ist. In vielen Texten erkennt man sich wieder und muss schallend lachen!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Immer was zu lachen: lustige Bücher

Experten empfehlen tägliches, mehrfaches, intensives Lachen. Doch worüber soll man lachen, wenn der Alltag so ernsthaft ist? Wir stellen Ihnen viele lustige Bücher vor, mit denen Sie immer was zu lachen haben.

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.