Hörbuchtipp

Yasmina Khadra

Die Schuld des Tages an die Nacht

Yasmina Khadra erzählt eine rührende Liebesgeschichte im Spannungsfeld zwischen Orient und Okzident, Europa und Arabien. Es ist die Geschichte des algerischen Jungen Jonas, der sich in die französische Schönheit Emilie verliebt. Doch ihre Liebe darf nicht sein und ihr verzweifeltes Sehnen nacheinander wird zum Symbol für das vergebliche Ringen ihrer beiden Welten um Versöhnung. ''Yasmina Khadras Worte sind von leuchtender Schönheit.'' (Le Monde)

Gesellschaft
Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.