Hörbuchtipp

David Safier

28 Tage lang

Maria Koschny kennt man als Stimme der Hörbücher zu „Die Tribute von Panem“ und als Synchronstimme von Katniss Everdeen. Ernste Stoffe ist man von ihr also gewöhnt. Von David Safier hingegen nicht. Das macht das Hörbuch zu „28 Tage lang“ besonders. Safier, der sonst eher mit leichter Unterhaltung glänzt, hat sich hier eines Stoffes angenommen, der aus sich heraus schon beklemmend ist. Wir begleiten ihn in das Warschauer Ghetto, wo sich die junge Mira dem Widerstand anschließt. Starker Neuanfang für David Safier!

Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Den Zweiten Weltkrieg aufarbeiten – aber richtig!

Das mediale Überangebot über den Zweiten Weltkrieg und die ewigen Wiederholungen an den Schulen sorgen für eine regelrechte Ermüdung des Themas. Dabei ist die Aufarbeitung viel zu wichtig. Wir plädieren für eine neue Form der Aufarbeitung.

Überall erinnern uns Denkmäler an die Toten des Zweiten Weltkrieges.

Top-Thema

Nachkriegsliteratur – Schreiben in Schutt und Asche

Die Nachkriegsliteratur war tief gespalten. Kein Wunder: Wie sollte man auch schreiben, wenn die Welt in Schutt und Asche lag? Die Autoren der Nachkriegszeit fanden ihren eigenen Weg der Aufarbeitung. Lesen Sie mehr.

Die Nachkriegsliteratur trägt den Beinamen Trümmerliteratur nicht umsonst.