Abenteuer-Romane

Dennis Gastmann Atlas der unentdeckten Länder

Die Reiseziele eines Dennis Gastmann, so fantastisch sie sich anhören mögen, gibt es wirklich. Touristisch sind diese mikroskopischen...

Stefan Kruecken Sturmwarnung

Jürgen Schwandt vermisst die See. Mit gerade einmal 16 Jahren heuert der heute 80-jährige, mit einigem Enthusiasmus und zum Entsetzen...

Carsten Vogt Waidmannsheil: Jagdgeschichten eines Jungjägers

Naturverbundenheit und Jagdfieber – hier reichen sie sich die Hand. Carsten Vogt versteht es, seine Leser mitzunehmen, sie teilhaben zu...

Thomas Thiemeyer Babylon

An der syrisch-irakischen Grenze tobt der Terror des IS. Genau hier jedoch fand laut dem Alten Testament der Turmbau zu Babel statt. Für...

Martin Krengel Stoppt die Welt, ich will aussteigen!

Eine Reise um die Welt: nicht mit dem Ziel, möglichst viele touristische Attraktionen zu sehen, sondern mit jedem Schritt weiter weg von...

Clive Cussler, Dirk Cussler Dirk Pitt 22: Unterdruck

Als Geheimprojekt entwickeln die USA ein U-Boot mit spektakulären Eigenschaften. Bei einem Versuchslauf verschwindet das Modell mit den...

Jules Verne Der Kurier des Zaren

Jules Vernes Roman „Der Kurier des Zaren“ mutet wie ein detailreiches Ölgemälde an: Vor den Augen des Lesers breitet Vernes ein...

Wolfgang Herrndorf Sand

In „Sand“ erwacht ein Mann nach einem Überfall aus einer Ohnmacht. Herrndorf lässt den Leser daran teilhaben und nimmt ihn mit auf...

Colin Meloy Wildwood

Colin Meloys Roman „Wildwood“ hat etwas von dem altmodischen Charme von „Der Zauberer von Oz“: Eines Tages wird Prues kleiner...

Oliver Uschmann Finn released

So ein Jugendbuch hat es schon lange mal wieder gebraucht: Ganz in der Tradition von großen Lausbuben wie Michel aus Lönneberga lebt Finn...

James Fenimore Cooper Der letzte Mohikaner

Der edle und mutige Indianer – in „Der letzte Mohikaner“ von James Fenimore Cooper hat dieser Heldentypus seinen Ursprung. Cooper...

Thomas Thiemeyer Der gläserne Fluch

Thomas Thiemeyers „Chroniken der Weltensucher“ haben ein unglaublich hohes Suchtpotential: Wann immer der Autor dazu einlädt, mit...

Thomas Thiemeyer Der Palast des Poseidon

In „Der Palast des Poseidon“ lädt uns Thomas Thiemeyer noch einmal auf eine Abenteuerreise mit dem „Weltensuchern“, Carl Friedrich...

Thomas Thiemeyer Die Stadt der Regenfresser

Thomas Thiemeyers „Chroniken der Weltensucher“ sind klassische Abenteuergeschichten, wie sie besser kaum sein könnten. Zwischen den...

Cornelia Funke Herr der Diebe

„Herr der Diebe“ ist der erste große Roman von Cornelia Funke – lange bevor sie ihre Tintenwelt-Trilogie veröffentlichte. Doch...

Edgar Rai Nächsten Sommer

Wie könnte das Leben sein, wenn man einfach losfährt, nach Südfrankreich, dem Leben entgegen, wie die drei Jungs in „Nächsten...

Michael Chabon Schurken der Landstraße: Eine Abenteuergeschichte

Sie sind wie Asterix und Obelix, Butt Spencer und Terence Hill: Zelikman und Amram, zwei jüdische Abenteurer auf Wanderschaft im Kaukasus...

Jack London Ruf der Wildnis

Dem „Ruf der Wildnis“ folgt in Jack Londons Erfolgsroman der Haushund Buck, der viele Jahre lang auf einem Anwesen in Kalifornien ein...

Herman Melville Moby Dick

Es ist ein unglaubliches Abenteuer, das schon Generationen von Lesern atemlos in seinen Bann geschlagen hat: „Moby Dick“, die...

Sten Nadolny Die Entdeckung der Langsamkeit

In unserer schnellen Welt ist Langsamkeit ein Phänomen. So auch John Franklin: Langsam aber stetig geht der vermeidlich Behinderte seinen...

Ergebnisse 1 bis 20 von 36

<< Anfang

< Zurück

1

2

Weiter >

Ende >>

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.

Top-Thema

Reiseberichte als Inspiration

Für alle, die von Abenteuern träumen, sie aber nicht zu leben wagen, sind Reiseberichte Inspiration, Anregung und Mutmacher zugleich. Wer liest, was andere Menschen in der weiten Welt erlebt haben, der spürt unweigerlich das Fernweh in sich wachsen.

Wer Reiseberichte schreibt, hat spannendes zu berichten.