Demenz-Bücher

Rowan Coleman Einfach unvergesslich

„Was von uns übrig bleibt, ist die Liebe, die wir gaben und empfingen“, lässt Rowan Coleman Claire in „Einfach unvergesslich“...

Dimitri Verhulst Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu...

Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau, führt ein Leben, das durchschnittlicher kaum sein kann. Irgendwann...

Sabine Bode Frieden schließen mit Demenz

Frieden schließen mit Demenz: Dafür gibt es keine bessere Botschafterin als Sabine Bode. Sie befreit das Thema aus der Tabuzone, löst es...

Bettina Rath Momente des Erinnerns

Momente des Erinnerns: Geborgen in Geschichten, wie sie das Leben geschrieben hat. Aus der armen Zeit, während und nach des Krieges. Von...

Cornelia Stolze Vergiss Alzheimer!

Cornelia Stolze sagt ganz klar: „Vergiss Alzheimer!“ Was seit Jahren für Angst und Schrecken sorgt und Milliarden in die Kassen von...

Arno Geiger Der alte König in seinem Exil

„Der alte König in seinem Exil“ ist ein berührendes Buch von Arno Geiger über seinen demenzkranken Vater, das Portrait „eines...

Katharina Hacker Die Erdbeeren von Antons Mutter

Es ist ein liebgewonnenes Ritual: Antons Mutter pflanzt im Frühjahr Erdbeeren in ihrem Garten. Im Herbst verschickt sie ihre...

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Yoga-Bücher: Asanas statt Antibiotika

Burnout, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit – es gibt viele Gründe, um mit Yoga zu beginnen. Das weiß inzwischen auch die moderne Schulmedizin. Erfahren Sie in unseren Yoga-Büchern alles über die ganzheitliche Wirkung dieser jahrtausendealten Lehre.

Mit Yoga-Büchern ein neues Wohlgefühl erleben

Top-Thema

Stress und das Burn-out-Syndrom

In unserer Leistungsgesellschaft kommt es einzig und allein auf Produktivität an. Der Mensch wird dabei oft vernachlässigt. Mit fatalen Folgen: Stress und Burn-out gehören zu den häufigsten Krankheitsursachen unserer Zeit.

Burn-out kann jeden treffen, doch Sie können sich schützen!