Familien-Dramen

Andreas Wenderoth Ein halber Held

Ein halber Held sei er bloß noch, so hatte es Horst Wenderoth mit einem Schuss Selbstironie kommentiert, als die Demenz-Erkrankung an den...

Amy Gentry Good as Gone

Kein Horror könnte für Eltern größer sein: Im texanischen Houston wird die 13-jährige Julie tief in der Nacht aus ihrem Elternhaus...

Paul Auster 4321

Im Newark der 50er und 60er Jahre wächst Archibald Ferguson auf. Viermal. Denn Paul Auster beschreibt in „4321“, wie das Leben seines...

Thomas Kausch Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte

„Zur Strafe“ musste Thomas Kausch „Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte“ schreiben. Verdonnert dazu, von seiner Tochter...

Benedict Wells Vom Ende der Einsamkeit

Die halbwüchsigen Geschwister Jules, Liz und Marty verlieren bei einem Autounfall ihre Eltern. Sogar noch weitere Risse durch den...

Luana Lewis Lügenmädchen

Nach „Lügenmädchen“ wird man sich vor kleinen Mädchen gruseln! Eines Abends steht überraschend ein völlig durchfrorenes junges...

Lori Nelson Spielman Nur einen Horizont entfernt

Lori Nelson Spielman hat mit ihrem Debüt „Morgen kommt ein neuer Himmel“ die Messlatte für das zweite Buch sehr hoch gelegt. Und...

Michele Serra Die Liegenden

Die Liegenden – das Bild einer Teenagergeneration, die sprachlos, chillend am Gemüt der Eltern kratzt. Michele Serra nimmt sie auf, die...

Zadie Smith Von der Schönheit

„Von der Schönheit“ behandelt das Zusammenspiel von ethnisch bestimmter Identität und was es bedeutet, in der heutigen Zeit erwachsen...

Lo Malinke Alle unter einer Tanne

Alle Jahre wieder: Das Weihnachtsfest steht an. Bei der Familie in „Alle unter einer Tanne“ von Lo Malinke läuft es in diesem Jahr...

Hila Blum Der Besuch

„Der Besuch“ ist der Debütroman der israelischen Schriftstellerin Hila Blum. Sie erzählt höchst emotional aus dem Leben einer...

Laurent Seksik Der Fall Eduard Einstein

Der Fall Eduard Einstein - ein tief berührendes Familiendrama. Eduard ist 4, als sich der Vater, Genius Albert Einstein, von seiner Mutter...

Jessica Keener Schwimmen in der Nacht

In "Schwimmen in der Nacht" erzählt Jessica Keener von einer scheinbar perfekten Vorort-Familie, die in den Siebzigern ihren Rosengarten...

Yasmina Reza Glücklich die Glücklichen

Es sind nicht die großen Krisen, an denen das Glück scheitert. Das lernen wir in Yasmina Rezas drittem Roman „Glücklich die...

Elisabeth Elo Die Frau, die nie fror

Wie eine scharfe Klinge, die durch Eis schneidet kommt Elisabeth Elos Debüt-Roman „Die Frau, die nie fror“ daher. Gekleidet in einen...

Donna Tartt Der kleine Freund

Wäre Tom Sawyer ein Mädchen gewesen, dann...

Lucinda Riley Die Mitternachtsrose

Lucinda Riley lockt ihre Leser mit alten Familiengeheimnissen und dunklen Ahnungen auf den alten Landsitz Astbury im

Aude Le Corff Bäume reisen nachts

„Bäume reisen nachts“ – nur eines von vielen poetischen Bildern, die Aude Le Corff heraufbeschwört. Mit dem greisen...

Terézia Mora Das Ungeheuer

Terézia Mora nimmt den Leser in ihrem mit dem Deutschen Buchpreis...

Ergebnisse 1 bis 20 von 102

<< Anfang

< Zurück

1

2

3

4

5

6

Weiter >

Ende >>

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Eine Kulturgeschichte des Lesens

Die neuen Unterhaltungsmedien sind auf dem Vormarsch und verdrängen das klassische Buch. Doch an der Tätigkeit des Lesens hat sich in den vergangenen Jahrhunderten dennoch nicht viel verändert, wie unsere kleine Kulturgeschichte des Lesens zeigt.