Frauen-Biographien

Patti Smith Just Kids

Es ist eine der großen Liebesgeschichten des Rock’n’Roll: Patti Smith und Robert Mapplethorpe lernten sich im Sommer `67 kennen. Sie...

Bärbel Arenz, Gisela Lipsky Mit Kompass und Korsett

„Ein wunderschönes Buch über großartige Frauen“, schreibt die Zeitschrift "Die Freundin" über den Essay-Band „Mit Kompass und...

Ute Maucher, Gabi Pfeiffer Codewort: Seidenstrumpf

„Eine gute Spionin schlüpft in die falsche Identität wie in einen anschmiegsamen Seidenstrumpf“, schreiben Ute Maucher und Gabi...

Claudia Lanfranconi Kluge Geschäftsfrauen

In Zeiten, als die Frau noch die Zierde des Mannes war und sich zuhause um Heim und Herd zu kümmern hatte, da tat sich eine Handvoll...

Bernard Marck Frauen erobern die Lüfte

1909 war das Jahr, in dem erstmals eine Frau allein ein Flugzeug steuerte. Mit dieser wagemutigen Leistung wurde die Französin Elise...

Gisela Heidenreich Sieben Jahre Ewigkeit

Es ist eine Liebesgeschichte in Briefen, auf die die Autorin nach dem Tod ihrer Mutter stieß. Die Briefe sind Zeugnisse einer...

Miriam Mathabane Mein Herz blieb in Afrika

Ein Ghetto in der Nähe von Johannesburg: Hier wächst Miriam Mathabane als eines von sieben Kindern auf. Die Apartheid mit ihren Unruhen...

Kuki Gallmann Ich träumte von Afrika

Das Partygirl Kuki lebt ein unbeschwertes und sorgenfreies Leben, bis ihr durch einen Autounfall die Endlichkeit des eigenen Seins bewusst...

Heike B. Görtemaker Eva Braun: Leben mit Hitler

Görtemaker hat sich in die Dokumente der NS-Zeit vergraben und "sämtliche Schnipsel" (Welt am Sonntag) zusammengetragen. Durch ihre...

Sheilah Graham Die furchtlosen Memoiren der Sheilah Graham

„Ergreifend und glamourös“ (Freie Zeit) sind die Memoiren von Sheilah Graham, geboren 1914 als Lily Sheil. Mitfühlend beschreibt sie...

Ergebnisse 21 bis 30 von 30

<< Anfang

< Zurück

1

2

Weiter >

Ende >>

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum Künstler Autobiographien schreiben

Eine Autobiographie zu veröffentlichen gehört heute unter Prominenten zum guten Ton. Und der Erfolg gibt dem großen Angebot recht: Fast immer wird ein Bestseller daraus. Hier erfahren Sie, was den Erfolg der Künstlerbiographien ausmacht.

Top-Thema

Was gute Biographien von schlechten unterscheidet

Die Flut der Biographien lässt sich nur schwer überblicken, doch gute Biographien ragen aus dieser Masse deutlich heraus. Statt rücksichtsloser Enthüllungen und zahllosen Geständnissen gewähren gute Biographien einen Einblick in einen Menschen und in eine Zeit, die bis heute nachklingt.