Alle Top-Schmöker anschauen

Günter Grass Vonne Endlichkait

„Vonne Endlichkait“ – einen treffenden Titel hätte es für Günter Grass‘ letztes Werk (man muss es fast ehrfürchtig ein...

Ingrid Noll Hab und Gier

Hab und Gier – ein Roman, wie er mehr Spannung nicht versprechen könnte. Das ist Ingrid Noll in Reinformat. Ihre Protagonisten:...

Jenny Erpenbeck Gehen, ging, gegangen

Jenny Erpenbecks Roman „Gehen, ging, gegangen“ kam zur rechten Zeit – als hätte die Autorin geahnt, dass „Flüchtling“ zum Wort...

S. K. Tremayne Eisige Schwestern

Nachdem die sechsjährige Lydia vor einem Jahr bei einem tragischen Unfall ums Leben kam, wollen ihre Eltern, Sarah und Angus, zusammen mit...

Kai Meyer Die Seiten der Welt 2: Nachtland

Nachdem sich im ersten Band der Widerstand gegen die Drei Häuser der Bibliomantik formiert hat, begeben sich Furia, Finnian, Cat...

Rowan Coleman Zwanzig Zeilen Liebe

Nach dem großen Erfolg von „Einfach unvergesslich“ kehrt Bestseller-Autorin mit „Zwanzig Zeilen Liebe“ zurück und zeigt, dass ihr...

Helen MacDonald H wie Habicht

„H wie Habicht“ ist ein ungewöhnlicher Bestseller, ein Buch, das man auf den ersten Blick wahrscheinlich übersehen würde, das man...

Irvine Welsh Das Sexleben siamesischer Zwillinge

Was für ein herrlich skurriler Titel, was für eine mutige Parodie: Irvine Welsh nimmt in „Das Sexleben siamesischer Zwillinge“ die...

Rebecca Gablé Der Palast der Meere

Im fünften Teil ihrer Waringham-Saga bedient sich Rebecca Gablé eines klugen Schachzugs: Sie stellt zwei Figuren ins Zentrum und schafft...

Stephen King Finderlohn

Als der Junge Peter Saubers einen Koffer voller Geld und alter Notizbücher findet, ahnt er zunächst nicht, dass er damit den Nachlass...

Jonathan Franzen Unschuld

Purity ist genau das, was ihr Name verheißt: die Unschuld in Franzens gleichnamigen Roman. Eigensinnig, liebenswert verschroben,...

Ralf Rothmann Im Frühling sterben

In der für ihn eigenen Mischung aus beinah poetischer Sensibilität und krudem Sozialrealismus erzählt Ralf Rothmann in „Im Frühling...

Miranda July Der erste fiese Typ

Dass Miranda July eine der vielseitigsten und schillerndsten Persönlichkeiten der US-amerikanischen Kulturszene ist, steht spätestens...

Fredrik Backmann Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

„Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid“ von Fredrik Backmann ist die Art Buch, die Leser zum Lachen und zum Weinen bringt. Nach...

Haruki Murakami Wenn der Wind singt - Pinball 1973: 2 Romane

Lange mussten Murakami-Fans darauf warten, doch mit „Wenn der Wind singt“ und „Pinball 1973“ sind nun endlich zwei Frühwerke des...

Klaus Modick Konzert ohne Dichter

Heinrich Vogelers Gemälde „Das Konzert oder Sommerabend auf dem Barkenhoff“ gilt als Meisterwerk des Jugendstils. Doch es ist – der...

Paula Hawkins Girl on the Train

Wer Gillian Flynns gefeierten Psychothriller „Gone Girl“ mochte, wird „Girl on the Train“ von Paula Hawkins ebenfalls lieben. Was...

Jocelyne Saucier Ein Leben mehr

Die Erinnerungen an die Großen Brände hängen noch immer über den nordkanadischen Wäldern, in denen drei alte Männer Zuflucht vor der...

Lea Singer Anatomie der Wolken

Goethe, das alternde Universalgenie, und der romantische Wolkenmaler Caspar David Friedrich – in Lea Singers brillanten „Anatomie der...

Don Winslow Das Kartell

Art Keller is back: „Das Kartell“ holt den Drogenfahnder aus „Tage der Toten“ zurück, jenem Roman, mit dem Don Winslow einst...

Ergebnisse 1 bis 20 von 239

<< Anfang

< Zurück

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Weiter >

Ende >>

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Herausragende Literatur: der Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis gilt als bedeutendste Auszeichnung des internationalen Literaturbetriebs. Viele große Schriftsteller erhielten den hochdotierten Preis, der die Krone jeder literarischen Karriere darstellt. Doch viele Autoren, denen man es gegönnt hätte, sind leer ausgegangen. Erfahren Sie mehr über den Mythos des Literaturnobelpreises.

Top-Thema

Bücher als perfekte Geschenkideen

Von welchen Geschenkideen kann man schon behaupten, dass sie ganze Welten in sich tragen und das tiefste Innere des Beschenkten berühren? Bücher können das. Deshalb geben wir Ihnen hier viele schöne Anregungen für Bücher als Geschenkideen.

Unschlagbare Geschenkideen: Bücher