Reiseführer für Korsika für mediterranen Genuss

 

Bild aus einem Reiseführer für Korsika, HafenWir alle haben eine Ur-Idee davon im Kopf, wie mediterranes Leben aussehen muss: Ein Bild von einer sonnigen Urigkeit und Rustikalität, einfach und genussvoll. Wer in seinem Urlaub danach sucht, wird im Reiseführer für Korsika fündig – und entdeckt eine Insel, die er am liebsten nie wieder verlassen würde. Auf Korsika kommt einfach alles Gute zusammen: eine Landschaft von geradezu berauschender Schönheit, ein Klima, das die Sonne gepachtet hat, eine Lebensfreude, wie sie daraus resultiert, wenn die Menschen gelernt haben, das Schöne in den kleinen Dingen zu genießen, und unfassbar gutes Essen. Korsika ist eine mediterrane Verführung, sagen die einen Reiseführer für die Insel, ein Ferien-Paradies, sagen die anderen. Dass sie beide Recht haben, muss der Besucher spätestens dann anerkennen, wenn er die Insel am Ende seines Urlaubs nicht wieder verlassen möchte.

 

Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Sie Korsika tatsächlich als das versprochene mediterrane Paradies kennenlernen, als das wir es Ihnen hier vorstellen, brauchen Sie einen guten Reiseführer für Korsika. Einen, der nicht nur die Highlights und Sehenswürdigkeiten der Insel nennt, sondern der ihre Seele kennt, der ihre Atmosphäre atmet und vor Begeisterung sprüht. Sie brauchen einen Reiseführer für Korsika, der ihre Sinne für das sensibilisiert, was Sie vor Ort erwartet, einen Reiseführer, dessen Autoren diesem zauberhaften Flecken Erde erlegen sind und die alles daran setzen, dass auch Sie verzaubert werden. Dann können Sie sich auf Erkundungstour begeben und eine Landschaft erforschen, von der es heißt, sie verdanke ihr außergewöhnliches architektonisches Bild der Tatsache, dass sie von der Vergangenheit geschüttelt worden sei. Korsika ist ungezähmt, ein Land mit wildem Charakter, urwüchsig, von rauer, karger Schönheit.

 

Im Reiseführer für Korsika die Schönheit entdecken


Marco Polo Reiseführer KorsikaDoch selbst im Sommer, wenn die Buschbrände nicht viel zurückgelassen haben und sich nur die stolzesten kleinen Pflanzen noch an den trockenen Boden klammern, wirkt die Insel reich, geradezu üppig. Man denkt an eingelegte, getrocknete Oliven, an widerspenstige Haine, in denen Obst heranreift, an stachelige Pflanzen, die ihre Früchte schützen und sich der mediterranen Sonne entgegenstrecken. Aber man denkt auch an saftige Orangen mit ihrer überbordenden Süße, an kräftige Weine, rauchiges Fleisch und herben Käse. Diese Landschaft bietet alles, was es für einen reich gedeckten Tisch braucht, der einem schon beim Gedanken daran das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Und wenn an dann im Sommer unter Mittag nichts anderes tun kann, als sich in den Bergen in einen Bistro niederzulassen, dann weiß der Reiseführer für Korsika ganz sicher, wo Sie all diese Gaumenfreuden genießen und in korsischem Lebensgefühl schwelgen können. Hier erlernen Sie Lebenskunst, die Lust am einfachen Genuss, die Liebe zu den kleinen Dingen, die am Ende entscheidend sind.

 

Die Korsen wissen um die besondere Magie dieser Dinge und sie feiern sie den ganzen Sommer über auf ihren traditionsreichen Festen, die die Sinne der Besucher berauschen. Ihnen wohnt ein ganz eigener Sinn für Festlichkeiten und ein Respekt vor ihrem Kulturerbe inne, der uns sofort mitreißt. Viele dieser Veranstaltungen haben religiöse Wurzeln, die nicht nur in schönster Handwerkskunst Ausdruck finden, sondern auch in Tänzen, Umzügen und choralen Gesängen. Hier können Sie tief in die Seele der Insel und ihrer Menschen blicken. Eine Gelegenheit, mit den gastfreundlichen und weltoffenen Korsen zu feiern, sollten Sie sich deshalb nicht entgehen lassen. Lassen Sie sich von ihrer mediterranen Lebensfreude anstecken, mitreißen, begeistern und auch ein bisschen verzaubern. Ihr Reiseführer für Korsika hält dafür sicher den einen oder anderen Tipp bereit. Spätestens dann, wenn Sie mit den Einheimischen Wein getrunken, die Köstlichkeiten der lokalen Küche genossen und ausgelassen mit ihnen getanzt haben, gibt es kein Halten mehr. Dann ist Korsika genau das Paradies des Mittelmeerraumes, von dem Sie geträumt haben. Bei 2.700 Sonnenstunden im Jahr und einer Durchschnittstemperatur von 26 Grad lässt es sich hier wunderbar aushalten, denkt man dann und will einfach nie wieder zurück.

 

Genüsse, die in keinem Reiseführer für Korsika fehlen dürfen

 

Bild aus einem Reiseführer für Korsika MarktplatzSollte Ihr Reiseführer für Korsika eine solche Liste nicht enthalten, wollen wir hier noch einmal kurz für Sie zusammenfassen, was Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten, wenn Sie das mediterrane Urlaubs-Paradies Korsika in all seiner Pracht erleben wollen. Genießen Sie die Gastfreundschaft der Korsen, sprechen Sie mit ihnen; sie sind nur zu gern bereit, über die Traditionen, die Geschichte und die Schönheit ihrer heimischen Insel Auskunft zu geben. Genießen Sie mit ihnen gemeinsam, was Korsika zu bieten hat: die wunderbaren Wurstwaren Coppa, Lonzu und Figatellu, probieren Sie den rohen Schinken, den sie hier „Prisuttu“ nennen, kosten Sie sich durch die Käse-Spezialitäten aus den Tälern, wo keine Sorte der anderen gleicht. Verpassen Sie auf keinen Fall die Köstlichkeiten aus Kastanien, die zahlreichen Konfitüren, die auch zu deftigen Gerichten gereicht werden, die Weine aus Patrimonio und von Sartène und das hochwertige Olivenöl.

 

Korsika: Reiseführer mit vielen praktischen TippsWerfen Sie auch einen Blick in die Studios der Kunsthandwerker in den Bergen und sehen Sie, wie hier nach alter Tradition wahre Schätze entstehen. Wandern Sie durch die außergewöhnliche Landschaft, gehen Sie in abgelegenen, kühlen Flüssen baden, um sich nach einem heißen Tag zu erfrischen. Erkunden Sie die Schönheiten der Unterwasserwelten vor Korsika, gehen Sie tauchen, oder frönen Sie dem Wassersport über der Oberfläche. Wildwasser-Fahrten dürfen auf Ihrem Urlaubsprogramm ebenso stehen, wie Touren mit dem Mountainbike oder auf dem Rücken eines Pferdes.

 

Im Winter stehen dann Langlaufskifahren und Schneeschuhwanderungen auf dem Programm. Zwischen Dezember und April verändert die Insel ihr Gesicht und bietet noch mehr Auswahlmöglichkeiten. Genießen Sie diese Vielfalt, geben Sie sich nicht damit zufrieden, einen Strandurlaub zu planen. Doch nehmen Sie sich auch hierfür Zeit, denn Genießen heißt auch manchmal, die Dinge ihren Gang nehmen lassen, sich dem Moment hingeben, dem Rauschen des Meeres zuzuhören, die Sonne im Gesicht und den Sand unter den Füßen zu spüren. Mit dem richtigen Reiseführer für Korsika finden Sie ganz sicher die richtige Mischung – und ihr persönliches Urlaubs-Paradies im Mittelmeer.

 

Die besten Reiseführer für Korsika haben wir hier für Sie zusammengestellt:


Machen Sie sich unterwegs verständlich mit dem Langenscheidt Universal-Wörterbuch Französisch: Französisch-Deutsch/Deutsch-Französisch.


Lesen Sie auch mehr über Reiseführer für Frankreich und über Reiseführer für Paris.

 

Buchen Sie hier Ihr Ferienhaus Korsika.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Literaturtipp der Woche

Toni Morrison Gott, hilf dem Kind

Der jungen Mutter Sweetness ist die Tochter so tiefschwarz geraten, dass der Vater, ein Kuckuckskind vermutend, bei der Geburt...

Top-Thema

Savoir-vivre mit dem Reiseführer für Frankreich

Gute Reiseführer für Frankreich geben uns das Gefühl, etwas von der Verantwortung für unseren Urlaub abgeben zu können. Wir müssen nicht alles im Voraus planen, sondern können uns auch mal treiben lassen. Reiseführer für Frankreich unterrichten uns im Savoir-vivre.

Traumbild aus einem Reiseführer für Frankreich

Top-Thema

Gebrauchsanweisung für… perfekte Reiseführer

Die Reiseführer der Reihe „Gebrauchsanweisung für…“ machen vieles anders als andere Reiseführer: Sie sind persönlich, individuell und sehr authentisch. Erfahren Sie hier mehr darüber, was die Bände so besonders macht, und bestellen Sie Ihre „Gebrauchsanweisung für…“

Die Bücher der Reihe Gebrauchsanweisung für... sind perfekte Reiseführer.