Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Milena Agus

Milena Agus (Jahrgang 1959) ist eine italienische Schriftstellerin. Ihre Eltern stammten von der Insel Sardinien, sie selbst wurde jedoch in Genua geboren. Heute lebt sie selbst wieder auf der Insel ihrer Vorfahren, wo sie in Cagliari Geschichte und Italienisch unterrichtet. Auch ihre Romane spielen ausschließlich auf ihrer geliebten Insel. Das gilt für ihren Erstling, „Solange der Haifisch schläft“ (2007), ebenso wie für den Roman „Die Frau im Mond“ (2007). Zuletzt erschien 2010 „Die Gräfin der Lüfte“. Mehrfach wurde sie für ihre Bücher mit italienischen und französischen Buchpreisen ausgezeichnet.

Top-Thema

Der Mythos Goethe und was wir von ihm lernen

Goethe hat die deutsche Literatur und die Weltliteratur gleichermaßen geprägt und versetzt uns heute genauso sehr in Staunen wie damals seine Zeitgenossen. Das Universalgenie kann uns noch heute einiges lehren, wie Sie hier nachlesen können.

Goethe war ein Mensch, wie es ihn nur alle paar Jahrhunderte gibt.

Top-Thema

Reiseführer Hamburg: Maritim meets Metropole

Hamburg ist eine der aufregendsten Städte der Deutschlands und bezaubert mit einem Mix aus maritimem Flair und moderner Metropole. Mit dem richtigen Reiseführer für Hamburg lernen Sie alle Seiten der Hansestadt kennen.

Reiseführer Hamburg führen Sie an die schönsten Orte der Hansestadt.