Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Katarina Bader

Katharina Bader (Jahrgang 1979) studierte in München, Krakau und Warschau Journalistik, Politikwissenschaften und Osteuropäische Geschichte. Bei einem Besuch in Auschwitz lernte sie 18-jährig den Überlebenden Jurek Hronowski kennen und schloss eine innige Freundschaft mit ihm, die bis zu seinem Tod 2006 anhielt. Im Anschluss machte Bader sich auf die Suche nach der Vergangenheit ihres Freundes, um zu ergründen, warum er so einsam war. Dabei entstand die meisterhafte Biographie „Jureks Erben“ (2010). Bader arbeitet derzeit als freie Journalistin und unterrichtet Politikwissenschaft im Elitestudiengang „Osteuropastudien“ in München.

Top-Thema

Vorlesetag: Lesen und lesen lassen

Am 21. November 2014 steht wieder ganz Deutschland im Zeichen des Vorlesens. Überall im Land können sich große und kleine Bücherfreunde am bundesweiten Vorlesetag wieder an der Kraft des geschriebenen Wortes erfreuen. Wir machen vorab schon mal Appetit.

Am Vorlesetag lesen Prominente und jeder, der Lust hat, für Kinder.

Top-Thema

Reiseführer Schweden: Sehnsucht nach Idylle

Wer nach Schweden kommt, der sehnt sich nach der Idylle aus den Kinderbüchern von Astrid Lindgren oder er sucht die wilde Einsamkeit des schwedischen Nordens. Beides findet man mit einem guten Reiseführer für Schweden. Wir empfehlen Ihnen die besten.

Reiseführer Schweden: Erfüllen Sie sich Ihre Sehnsucht nach Idylle.