Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Greg Bloom

Greg Bloom ist ein Lonely Planet-Autor, dessen Fokus auf den Ländern Asiens liegt. Bislang arbeitete er an Reiseführern über die Philippinen, Kambodscha und Zentral-Asien mit und trug zur Entstehung des Buches „Südostasien für wenig Geld“ (2010) bei. Aber auch der Osten Europas interessiert Bloom und so war er auch an einem Russland- und einem Ukraine- Reiseführer für den Lonely Planet-Verlag beteiligt.

Top-Thema

Die WAS IST WAS-Bücher im 21. Jahrhundert

Mehr als 30 Jahren lang begleiteten die Bücher von WAS IST WAS Kinder und Jugendliche und beantworteten ihre Fragen. Dann kam das Internet und das Konzept von WAS IST WAS musste an das neue Zeitalter angepasst werden. Das hat gut geklappt.

Kinder lieben die Reihe Was ist was - auch heute noch.

Top-Thema

Warum wir Bücher lesen

Warum wir Bücher lesen, auch wenn sie uns weh tun, auch wenn sie uns zwingen, uns mit der Dunkelheit in uns selbst auseinander zu setzen, ist ein Phänomen, das nur diejenigen verstehen können, die selbst vom Bücherfieber gepackt sind und die einfach nicht anders können, als mehr und mehr Bücher zu lesen.

Gute Gründe zum lesen