Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Vanessa Diffenbaugh

Vanessa Diffenbaugh (Jahrgang 1979) ist eine US-amerikanische Kunsterzieherin und Schriftstellerin aus Boston. Sie hat bereits mehrere Pflegekinder in ihre Familie aufgenommen und kennt die Probleme, die mit der Betreuung oft ungeliebter Kinder einher gehen. Viel von dieser Erfahrung hat sie in ihrem Debüt-Roman „Die verborgene Sprache der Blumen“ (2011) verarbeitet, in dessen Mittelpunkt die junge Victoria steht, die sich von niemandem geliebt fühlt und der ganzen Welt mit Hass entgegentritt, bis sie die verborgene Sprache der Blumen kennenlernt.

Top-Thema

Weihnachtsrezepte für ein unvergessliches Fest

Wenn Weihnachten vor der Tür steht, stellt sich Jahr für Jahr die eine große Frage: Was essen wir zum Fest? Die leckersten Weihnachtsrezepte sind dabei häufig die, die einen auch am meisten einschüchtern. Mit diesen Kochbüchern aber gelingen sie.

Wie Sie köstliche Weihnachtsrezepte nachkochen lernen - ganz ohne Stress.

Top-Thema

Die Molekularküche: Das Kochen der Zukunft

Sphärisierung, Gelifikation und Emulsifikation sind keine Foltermethoden aus einem neuen Science-Fiction-Thriller sondern Begriffe aus der hohen Kunst der Molekularküche. Was sich hinter dieser neuen Form des Kochens, dem Kochen der Zukunft, verbirgt, erfahren Sie hier.

Die Molekularküche bringt Erstaunliches hervor.