Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Barbara Dobbs

Barbara Dobbs ist eine der beiden Autorinnen einer Reihe von Ratgebern zur Lebenshilfe, die sich mit den Themen Achtsamkeit, Loslassen, Selbstbewusstsein, Selbstachtung, Resilienz und Akzeptieren beschäftigt. Gemeinsam mit der Schweizer Psychotherapeutin Rosette Poletti hat Barbara Dobbs bislang sieben Bücher herausgegeben, die wie kleine Übungshefte dazu beitragen können, dass die Leser lernen, wieder Begeisterung zu empfinden, loszulassen und so inneren Frieden zu finden, nach einem Sturz wieder aufzustehen und sich von Altlasten und krank machenden Beziehungen zu befreien. Gemeinsam mit Poletti verhilft Barbara Dobbs ihren Leserinnen und Lesern zu einem neuen Selbstbewusstsein, zu neuer Selbstachtung, zu Gelassenheit und innerer Stärke.

Unsere Buchtipps – Diese Bücher von Barbara Dobbs empfehlen wir Ihnen:

Top-Thema

Achtsamkeit: Bewusst leben im Hier und Jetzt

Achtsamkeit ist eines der vielbeschworenen Modeworte, ein spiritueller Trend, dem sich auch der Buchmarkt nicht verweigern kann. Was aber hat es mit dem Gedanken der Achtsamkeit auf sich und wie kann man sie erlernen?

Hier erfahren Sie, wie Sie Achtsamkeit in jeden Moment Ihres Lebens bringen können.

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.

Top-Thema

Lesebühnen: Literatur wird Kult

In Berlin sind die Lesebühnen schon längst Kult. Wer Freude an kurzweiligen, lustigen und auch mal kritischen Texten hat, der ist hier genau richtig und kann sich an jedem Tag der Woche bestens unterhalten lassen. Wir erklären, was es mit dem Kult auf sich hat.

Woche für Woche versuchen die Autoren der Lesebühne, sich etwas einfallen zu lassen.