Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Helen Fitzgerald

Als zwölftes Kind von dreizehn im Jahr 1966 in einer australischen Familie geboren, zog Helen Fitzgerald 1991 nach Schottland. Als Sozialarbeiterin war sie im Strafvollzug beschäftigt und schrieb nebenher Kinderfernseh-Drehbücher für den BBC. Ihr Debütroman „Furchtbar lieb“, ist auch in deutscher und weiteren europäischen Sprachen erhältlich. Sie selbst ordnet sich nach den Aussagen ihres Webauftrittes in das Krimi-Sience-Fiction Genre ein und wird angepriesen mit Umschreibungen wie „glorreicher schwarzer Humor“ oder „weibliches schwarzes Denken“. Das erste Jugendbuch aus ihrer Feder wird im Jahr 2010 in den USA erscheinen, Ihr fünfter Thriller im Verlag von Faber & Faber erwartet die Leserschaft in 2011.

Top-Thema

Reiseführer Spanien: Von Tapas bis Torero

Wenn Sie auf der Suche nach einem Reiseführer für Spanien sind, können wir Ihnen hier helfen. Nur wenige Reiseführer taugen nämlich zur Erkundung des ganzen Landes. Einen Reiseführer, auf den Sie sich verlassen können, und ergänzende regionale Reiseführer für Spanien stellen wir Ihnen hier vor.

Wir empfehlen die besten Reiseführer für Spanien.

Top-Thema

Ein Hoch auf den Welttag des Buches

Beim Welttag des Buches geht es nicht nur darum, das Lesen zu feiern und die Bücher dieser Welt zu würdigen. Es geht vor allem darum, Menschen zum Lesen zu bewegen, die sonst nie ein Buch zur Hand nehmen. Warum, erfahren Sie hier.

Zum Welttag des Buches zeigen Sie mit Büchern und Rosen, was Ihnen Menschen bedeuten.