Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Jürgen Guthmann

Jürgen Guthmann studierte Technische Chemie an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg. An der Fachhochschule Weihenstephan arbeitete er im Anschluss als Laborleiter in der Lebensmittelchemie und unterrichtete selbst. Fragen der Ernährung und der Gesundheit beschäftigen ihn schon lange, weshalb er seinen Fokus auf die Fachgebiete Heilpflanzen und Pilze legte. In diesem Sinne beschäftigte er sich mit essbaren Wildpflanzen und deren Wirkungsweise. Seine so gewonnenen Erkenntnisse trug er zum Wildpflanzenbestimmungsbuch „Essbare Wildpflanzen: 200 Arten bestimmen und verwenden“ bei, das er 2007, zusammen mit Steffen G. Fleischhauer und Roland Spiegelberger, veröffentlichte.

Top-Thema

Auf Reisen mit Kindern die Welt entdecken

Wenn Sie mit Kindern verreisen wollen, kann das schnell in Stress ausarten. Doch mit der richtigen Vorbereitung wird der langersehnte Familienurlaub zum erholsamen Erlebnis für alle Beteiligten. Wir empfehlen Ihnen Reiseführer und geben praktische Tipps für Ihre Reise mit Kindern.

Mit diesen Tipps wird Reisen mit Kindern zum Vergnügen.

Top-Thema

Impressionismus – mit Worten Bilder malen

Der Impressionismus in der Literatur war von den bildenden Künsten inspiriert. Die Künstler des Impressionismus nutzen ihre Pinsel, um Stimmungen und Momente einzufangen. Die Impressionisten in der Literatur taten es mit gezielten Worten.

Impressionismus in der Literatur heißt ohne Pinsel malen.