Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Verlag Herder (Hsg.)

Der Verlag Herder wurde 1801 als Buch- und Zeitschriftenverlag mit traditionell katholischer Ausrichtung gegründet. Der Schwerpunkt der Verlagsarbeit liegt auf den Themen christliche Theologie, Kirche, Religion, Spiritualität, Erziehung und Pädagogik, Politik, Gesellschaft, Lebensgestaltung und Psychologie. Mit einer mehr als 200-jährigen Verlagsgeschichte gehört der Verlag Herder, gegründet durch Bartholomä Herder, zu den ältesten Verlagen Deutschlands. Ein großes Interesse des Unternehmens liegt auch in dem Segment Kinderbücher. Neben christlichen Büchern für die Jüngsten gibt der Verlag auch Bücher zur kreativen Freizeitgestaltung, zum gemeinsamen Musizieren und Ähnlichem heraus. 2008 erschien beispielsweise „Wir singen die schönsten Weihnachtslieder“, eine Sammlung mit mehr als 40 bekannten Weihnachtsliedern.

Top-Thema

Norwegische Krimis: Knallharte Frauendomäne

Norwegische Krimis stehen ihren schwedischen Nachbarn in nichts nach. Im Gegenteil: die norwegischen Krimiautorinnen haben ihren Kolleginnen aus dem Nachbarland einiges voraus und sichern sich immer wieder Plätze auf den Bestsellerlisten.

Stimmungsvolle Kulisse für norwegische Krimis

Top-Thema

Das Bücherdorf und die große Lust am Wort

Ein Besuch in einem Bücherdorf ist für alle Bücherwürmer und Leseratten ein sinnlicher Genuss sondergleichen: Durch die Antiquariate wandeln und zwischen Tausenden von Büchern stöbern – das Paradies auf Erden. Erfahren Sie hier, was sich hinter dem Konzept des Bücherdorfs verbirgt.

Im Bücherdorf finden sich so manche Schätze.