Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Jürgen Hesse

Jürgen Hesse (Jahrgang 1951) ist ein deutscher Bewerbungs- und Karrierecoach und Autor verschiedener Bewerbungsratgeber. Hesse studierte an der Freien Universität in Berlin Psychologie und leitet seit 1992 ein Büro für Berufsstrategien, das an acht verschiedenen Standorten bundesweit Bewerber auf die verschiedenen Tests und Aufgaben vorbereitet. Mit seinem Co-Autor und Geschäftspartner Hans Christian Schrader hat er bereits mehr als 100 Sachbuch-Titel veröffentlicht, die umfassend über die Themen Bewerbung und Karriere informieren. 2009 erschien beispielsweise „Testtraining 2000plus: Einstellungs- und Eignungstests erfolgreich bestehen“ mit mehr als 2.000 Tests, mit denen die Aufgaben eines Assessment-Centers durchgespielt werden können.

Top-Thema

Satire: Schmunzeln und doch kritisch bleiben

Wer eine Satire liest, will nicht nur unterhalten werden und lachen, er will sich zugleich Gedanken über die Welt machen, in der er lebt. Der Blick der Satiriker auf unsere Zeit und unsere Gesellschaft ist deshalb von unschätzbarem Wert. Wir stellen das Genre vor und empfehlen die besten Werke.

Satire verpackt Kritik in ein komisches Gewand.

Top-Thema

Shades of Grey und der Hype um Erotikromane

Mit „Shades of Grey“ rückte ein Genre in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses, das bisher kaum Beachtung gefunden hat: die Erotikromane. Die Verkaufszahlen der Bestseller lassen erahnen, dass hier eine Entwicklung vor sich geht, deren Wurzeln viel tiefer liegen. Wir gehen dem Erotikroman auf den Grund.