Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Wiebke Lorenz

Wiebke Lorenz (Jahrgang 1972) studierte Anglistik, Germanistik und Medienkommunikation in Trier, absolvierte anschließend ein Volontariat und war als Redakteurin für „Brigitte“, „Young Miss“, „Petra“ und „Für Sie“ tätig. Nach einer Drehbuchschule an der Internationalen Filmschule in Köln arbeitete Lorenz als freie Autorin für Print, TV und Buchverlage. Lange Zeit war ihr Name mit „leichten, aber charmanten Beziehungsromanen“ (kulturnews.de) verbunden, doch mit ihrem neuen Buch, „Allerliebste Schwester“ (2010), beweist Wiebke Lorenz, dass sie auch das ernste Genre beherrscht. Mit diesem fesselnden Psychodrama hebt sie sich deutlich aus der Schar junger deutscher Autoren ab.

Top-Thema

Reiseführer Südafrika: Die besten Reisebegleiter

Südafrika hat von Wüsten und Savannen bis Buschland und Regenwäldern viel zu bieten. Was sie zwischen Sandstränden und Trendmetropolen, zwischen Safari und Whale Watching nicht verpassen dürfen, erfahren Sie in guten Reiseführern. Wir empfehlen Ihnen die drei besten Reiseführer für Ihren Urlaub in Südafrika.

Wir verraten, auf welche Reiseführer für Südafrika Sie sich verlassen können.

Top-Thema

Hat der Duden endgültig ausgedient?

Vierzig Jahre lang galt der Duden als Maßgabe für die amtliche deutsche Rechtschreibung. Seit der Rechtschreibreform macht eigentlich jeder, was er will. Die Leittragenden sind in erster Linie die Schüler. Ein Appell für etwas mehr Verbindlichkeit.

Wie sollen Kinder ohne Duden richtig schreiben lernen?