Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Peggy Mädler

Peggy Mädler (Jahrgang 1976) ist eine deutsche Nachwuchsautorin und Mitbegründerin des Künstlerkollektivs „Labor für kontrafaktisches Denken.“ Mädler wuchs in Dresden auf und arbeitet heute als Dramaturgin und Regisseurin in Berlin. Peggy Mädler wurde mit mehreren Literaturstipendien ausgezeichnet und veröffentlichte 2010 ihren Debüt-Roman „Legende vom Glück des Menschen“, in dem sie vom Erinnern und Vergessen schreibt und sich mit dem individuellen Glück des Einzelnen auseinandersetzt. Das Buch wurde vielfach hoch gelobt und lässt auf zukünftige Werke dieser vielversprechenden Nachwuchsautorin hoffen.

Top-Thema

Die Geheimformel für Bestseller

Jeder Autor möchte einen Bestseller schreiben – und jeder Leser ein Buch lesen, das ihn zutiefst berührt. Wenn diese beiden Dinge zusammenkommen, dann kann dies nur an der magischen Geheimformel für Bestseller liegen.

Wie wird aus einem normalen Buch eigentlich ein Bestseller?

Top-Thema

Die Bibel – der ewige Bestseller

Die Bibel wurde vor knapp 2.000 Jahren verfasst – und hat doch noch heute für viele Menschen eine besondere Bedeutung. Was die Bibel zum ewigen Bestseller macht und was wir heute noch aus ihr lernen können, erfahren Sie hier.

Hat die Bibel heute noch Bedeutung für uns?