Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Shahriar Mandanipur

Shahriar Mandanipur (Jahrgang 1957) ist einer der bedeutendsten Autoren des Irans. Der studierte Politikwissenschaftler war selbst Soldat im iranisch-irakischen Krieg und schreibt heute regimekritisch und oppositionell über die Gegenwart im Iran. Er war außerdem Chefredakteur der Literaturzeitschrift „Asr-e Pandjshanbeh“, die 2009 aus politischen Gründen eingestellt wurde. Mit der Zensur setzt sich auch sein neustes Buch „Eine iranische Liebesgeschichte zensieren“ (2010) auseinander, in der der Zensor dem Autor ständig auf die Finger schaut und sich in die Handlung einmischt. Mandanipurs Werke erhielten zahlreiche Auszeichnungen, darunter auch den Mehregan Award und den Golden Tablet Award.

Top-Thema

Mit Profi-Tipps ein Buch schreiben

Um ein Buch zu schreiben, braucht es schon mehr, als ein bisschen Talent. Wir haben mit einem jungen Autor gesprochen, der gerade seinen Debüt-Roman veröffentlicht hat. Er verrät uns einige Tipps, die helfen können, wenn man ein Buch schreiben will.

Lernen Sie von Profis, wie Sie ein Buch schreiben.

Top-Thema

Weihnachten

Schon seit Ende August lachen Schokoladenweihnachtsmänner aus den Supermarktregalen und spätestens seit Anfang November kommt niemand mehr an den Lebkuchen, Stollen und Weihnachtskeksen vorbei, die in kunterbunten Farben den Beginn der Wintersaison – und damit den Beginn der Vorweihnachtszeit – verkünden.