Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Birgit Müller-Wöbcke

Birgit Müller-Wöbcke ist eine deutsche Journalistin, Reisebuchautorin und Ehefrau des Reisejournalisten Manfred Wöbcke. Müller-Wöbcke studierte Soziologie und lebt mit ihrem Mann im Rheingau. Gemeinsam bereisten sie immer wieder Mittelamerika und Mexiko. Wie ihr Mann hat sie bereits mehrere Reiseführer über die Region aber auch über die Kleinen Antillen in der Karibik geschrieben. Neben ihren Artikeln für zahlreiche Tageszeitungen, Reisezeitschriften, Board- und Lifestyle-Magazine schreibt sie bis heute Reiseführer für DuMont, Marco Polo, Merian live und ADAC. Bei Letzterem erschien 2008 auch ihr „ADAC Reiseführer Ibiza und Formentera“, den sie gemeinsam mit ihrem Mann geschrieben hat.

Top-Thema

Alles über die Bachblütentherapie

Mit seinen 38 Bachblüten entwickelte der britische Arzt Edward Bach ein einzigartiges Naturheilverfahren, mit dem „disharmonische Seelenzustände der menschlichen Natur“ ausgeglichen werden können. Hier erfahren Sie mehr über die Bachblütentherapie.

Top-Thema

Postmoderne Literatur – die Nachmoderne

Die Idee der postmodernen Literatur verwirrt zunächst: Wie kann etwas nachmodern sein? Doch die postmoderne Literatur ist eine reale Literaturepoche – auch wenn eine eindeutige Zuordnung von Werken unmöglich ist.